Slide

EIN HELMHOLTZ

INNOVATION LAB

ÜBER OPTSAL
Main2021-03-09T14:55:51+01:00
Das Innovation Lab OPTSAL.
OPTSAL ist ein Innovation Lab und Kompetenzzentrum zur optischen Situationserfassung für Safety- und Security-Anwendungen. Unser Ziel ist, neue optische Technologien, Methoden und Funktionalketten für Lagebilder gemeinsam mit Nutzern, Forschern und Industriepartnern zu entwickeln und in den echten Einsatz zu bringen. Wie das einmal aussehen soll, zeigen wir Ihnen im Film.

Credit: DLR

Das Innovation Lab OPTSAL.

Credit: DLR

OPTSAL ist ein Innovation Lab und Kompetenzzentrum zur optischen Situationserfassung für Safety- und Security-Anwendungen. Unser Ziel ist, neue optische Technologien, Methoden und Funktionalketten für Lagebilder gemeinsam mit Nutzern, Forschern und Industriepartnern zu entwickeln und in den echten Einsatz zu bringen. Wie das einmal aussehen soll, zeigen wir Ihnen im Film.

Aktuelles

09Mrz. 2021

1. Digitaler Katastrophenschutz-Kongress 24. März 2021

Von der Forschung in den Einsatz: Am Beispiel des Zentrums für Satellitengestützte Kriseninformation (DLR ZKI) und dem DLR Helmholtz Innovation Lab OPTSAL wird im Online-Forum am 24. März gezeigt, wie die Forschungsarbeiten des DLR in konkrete Anwendungen überführt werden und Bedarfsträger im Einsatz unterstützen.

Mehr Informationen zum Kongress des Behörden Spiegels finden Sie hier.

17Feb. 2021

Neues Level der Zusammenarbeit

Seit 2018 beschreiten Quantum-Systems GmbH und DLR im Projekt Live-Lage einen gemeinsamen Weg. Nun haben wir einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, der die Zusammenarbeit in OPTSAL auf eine völlig neue Ebene katapultiert.

Das deutsche Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von UAV-Systemen. In OPTSAL bündeln wir unsere Kernkompetenzen mit dem Ziel, neue optische Instrumente für UAV-Systeme zu entwickeln. Darüber hinaus sollen innovative Nutzungskonzepte sowie Gesamtlösungen für drohnenbasiertes Mapping, Überwachung und Aufklärung entstehen. Diese Technologie soll künftig im Bereich des Zivil- und Katastrophenschutzes, bei Polizei oder Feuerwehr noch stärker in den tatsächlichen Einsatz kommen.

Wir sind begeistert und werden bald erste Resultate präsentieren.

Hier geht es zur vollständigen Webnews des DLR.

Mehr Aktuelles

Aktuelles

09Mrz. 2021

1. Digitaler Katastrophenschutz-Kongress 24. März 2021

Von der Forschung in den Einsatz: Am Beispiel des Zentrums für Satellitengestützte Kriseninformation (DLR ZKI) und dem DLR Helmholtz Innovation Lab OPTSAL wird im Online-Forum am 24. März gezeigt, wie die Forschungsarbeiten des DLR in konkrete Anwendungen überführt werden und Bedarfsträger im Einsatz unterstützen.

Mehr Informationen zum Kongress des Behörden Spiegels finden Sie hier.

17Feb. 2021

Neues Level der Zusammenarbeit

Seit 2018 beschreiten Quantum-Systems GmbH und DLR im Projekt Live-Lage einen gemeinsamen Weg. Nun haben wir einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, der die Zusammenarbeit in OPTSAL auf eine völlig neue Ebene katapultiert.

Das deutsche Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von UAV-Systemen. In OPTSAL bündeln wir unsere Kernkompetenzen mit dem Ziel, neue optische Instrumente für UAV-Systeme zu entwickeln. Darüber hinaus sollen innovative Nutzungskonzepte sowie Gesamtlösungen für drohnenbasiertes Mapping, Überwachung und Aufklärung entstehen. Diese Technologie soll künftig im Bereich des Zivil- und Katastrophenschutzes, bei Polizei oder Feuerwehr noch stärker in den tatsächlichen Einsatz kommen.

Wir sind begeistert und werden bald erste Resultate präsentieren.

Hier geht es zur vollständigen Webnews des DLR.

Mehr Aktuelles

Projekte

Credit: DLR

Das Projekt „Live-Lage“
Die OPTSAL zugrundeliegende Idee ist, eine Einrichtung zu schaffen, die die technische, personelle und organisatorische Infrastruktur bereitstellt, um neue optische Technologien, Methoden und Funktionalketten für Lagebilder gemeinsam mit Nutzern, Forschern und Industriepartnern zu entwickeln, zu integrieren und unter operativen Gesichtspunkten zu testen und zu validieren. Wir denken groß und das aus gutem Grund.
Weiterlesen

Projekte

Das Projekt „Live-Lage“

Credit: DLR

Die OPTSAL zugrundeliegende Idee ist, eine Einrichtung zu schaffen, die die technische, personelle und organisatorische Infrastruktur bereitstellt, um neue optische Technologien, Methoden und Funktionalketten für Lagebilder gemeinsam mit Nutzern, Forschern und Industriepartnern zu entwickeln, zu integrieren und unter operativen Gesichtspunkten zu testen und zu validieren. Wir denken groß und das aus gutem Grund.
Weiterlesen
Nach oben